Sie sind hier

Freunde und Gleichgesinnte

"aDa-Kontakte" das sind zwischenmenschliche Beziehungen, die "auf Dauer angelegt" sind. Dazu zählen selbstverständlich auch Freundschaften, die auf der Basis von Überzeugungen gesucht und gepflegt werden.

Die Überzeugung, die uns "SefmA-ner" verbindet, ist derzeit nicht "mehrheitsfähig" - und wohl auch auf absehbare Zeit auch noch nicht. Oder anders gesagt, wir gehören zu einer offenbar noch sehr kleinen Minderheit, die ...

  • der eigenen Vernunft mehr vertraut als jeder Ideologie,

  • sich mehr auf nachprüfbare Fakten verlässt, als auf Behauptungen,

  • lieber dem eigenen Verstand folgt als den Schlussfolgerungen Anderer,

  • zunächst selber hinschaut, dann selber nachdenkt und schließlich erst dann handelt.

  • sich erlaubt, auch dort Zweifel anzumelden, wo viele Andere bereits in helle Begeisterung ausbrechen.

  • es mit den Bildungsbürgern und Immanuel Kant hält, wenn wir – abgewandelt - sagen "sapere audemus",

  • sich mit Menschen freut, die lachen können und die wie der Kabarettist Hans Scheibner sagt: "Wenn ich an etwas nicht zweifeln darf, dann mag ich es nicht."

  • sich so leicht kein X für ein U vormachen lässt.

Mit diesen Merkmalen findet man Gleichgesinnte und Freunde nicht an jeder Ecke, nicht in jeder Kneipe und schon gar nicht in Fußballstadien. Deshalb suchen wir sie hier und überall dort, wo wir vermuten, dass diese Minderheit sich aufhalten könnte.

Wir legen Wert auf reale Begegnungen. Dazu verabreden wir uns mit ähnlich denkenden Menschen, die in unserer Gegend leben für gemeinsame Unternehmungen und zu Treffen in privatem Kreis.

Zum Gedankenaustausch und überregionalen, persönlichen Kennenlernen veranstalten wir einmal jährlich, in der stillen Zeit "zwischen den Jahren", unseren "SefmA-Tag".

Wenn Sie meinen, dass Sie zu uns passen, dann würden wir uns über eine Kontaktaufnahme freuen, ganz gleich, wo Sie wohnen, ob irgendwo in Deutschland oder im benachbarten Ausland. Wenn wir dort, wo Sie leben, noch keine Mitstreiter haben, bilden Sie vielleicht den Kristallisationspunkt für eine neue regionale SefmA-Gruppe.

Inserent kontaktieren
Sie müssen eingeloggt sein, um eine Nachricht senden zu können